Zuhause fit werden

Möglichkeiten, die Ihr Zuhause für Euch nutzen könnt:

Ich habe mich zu Beginn meines Selbsttests für ein paar Fitness-Programme entschieden. Diese sind genial einfach und unkompliziert für Mamis, weil man mit ihnen die Flexibilität hat, jederzeit trainieren zu können, und das von Zuhause aus! Egal, ob die Kinder nun da sind, selbst wenn sie mal krank sein sollten, muss man für seinen Sport nicht das Haus verlassen. Diese Programme habe ich ausgewählt, weil sie tatsächlich auch zu den ersten gehören, die bei mir Interesse geweckt haben. Ganz wichtig für mich persönlich ist, dass man zu dem Trainingskonzept auch ein passendes Ernährungskonzept erhält. Denn ohne die richtige Ernährung nützt auch das beste Training nichts. Ich freue mich hier auf jedes einzelne Programm und bin gespannt wie mich diese verändern werden.

Was teste ich ? 

 

Anzeige

 

 


 

Natürlich werde ich ständig in Bewegung bleiben und auch weitere Programme ausprobieren. Es gibt viel zu tun, packen wir es an! 😀