Das Radeln für mich entdeckt…

Meine Lieben treuen Leser, es ist immer leicht zu schreiben, dass es mir leid tut und dass ich mich in Zukunft wieder intensiver um meine Berichte bemühe….ich weiß, ich weiß….langweilig….kennen wir schon!

Aber hey, Ihr wisst ja ich bin fleißig und immer dran an neuen Herausforderungen, immer dabei meine Ziele zu verfolgen, und niemals faul oder höre plötzlich mit einer vorgenommen Sache völlig auf, weil ich keinen Bock mehr habe oder keinen Sinn mehr drin sehe!! Das meine Freunde, ist niemals drin!

Ich habe nun Wochen und monatelang an einem eigenen Online-Shop gebastelt. Das war ne Arbeit sage ich Euch, rund um die Uhr habe ich gewerkelt und getan…. Aber das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen, denke ich. Ich klopf mir schon gerne mal auf die Schultern für das was ich so drauf ab und ziehe echt den Hut vor mir! 😉 Wer außer mir sagt mir das denn schon so wie ich es gerne hören möchte? ! Da ist ja niemand außer meiner einer und die 3 Kids! 😉 Aber mal ernsthaft, ich bin echt schon ein kleines bisschen stolz auf mich und ich finde das kann ich auch durchaus sein.

Und wisst Ihr was, ich habe eine neue tolle Aufgabe für mich gefunden, abzuschalten, den Kopf frei zu bekommen und natürlich dabei einiges für die Fitness zu tun!!! Ich radel jetzt!!! Ja genau, Ihr lest richtig! Ich habe mir ein neues Fahrrad gegönnt und fahre jetzt täglich bei dem traumhaften Wetter viele Kilometer die Landstrassen auf und ab!!! Es ist einfach herrlich, es tut so gut, und es macht richtig Spaß. Ich muss sagen, diese Art von Anstrengung macht echt mordsmäßig viel Spaß!

Bei all den geschäftlichen Veränderungen und täglichen Aufgaben musste es für mich auch einfach etwas sein, was mich wieder richtig runter holt und woran ich richtig Gefallen gefunden habe. Und wenn ich dann meine 35-50 Kilometer gefahren bin, habe ich sogar gelegentlich noch richtig Lust auf Kniebeugen. Aber das muss dann zugegeben nicht jedes Mal danach sein. Man muss es dann ja auch wirklich nicht übertreiben! 😉 Wisst Ihr wie sehr mir dieses Wetter gefehlt hat, Sonnenschein, Wärme und so? Mensch, das hab ich sooo was von gebraucht! Winter ist ja so gar nichts für mich….Ich lebe eindeutig im falschen Land fällt mir immer wieder auf!! haha…..

Meine Lieben, lasst es Euch gut gehen…und seit sicher…es ist keine leere Versprechung: Ab heute bin ich wieder regelmäßig hier ! 😉

Und Leute, ich kann Euch echt nur empfehlen, schnappt Euch bei gutem Wetter einfach mal das Rad und fahrt drauf los! Genießt das Wetter, die Natur, bewegt Euch und fühlt Euch einfach nur wohl!

+ Life is beautiful +

Leave a Reply